Notice (8): Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE [APP/Controller/AppController.php, line 96]
Bergklub Schweiz
DE FR
Neuigkeiten
Explo17: Wir sind wieder dabei

Am Helfertag der Explo17 gab es diverse Zeugnisse der letzten Explo. Eines vom Zusammentreffen mit dem Bergklub.

 

>> direkt zum Artikel

 

Deine Gebete zählen!

«Das Gebet eines Gerechten vermag viel, wenn es ernstlich ist.» Jakobus 5,16

Es ist erstaunlich, wie sehr sich Gott in seiner Allmacht von uns Menschen abhängig macht! Er hätte das nicht nötig, er ist der Allmächtige, der Heilige, der Ewige! (...)

>> Weitere Informationen
Rückblick Bergkonferenz

Letzten Samstag hatten wir an unserer Bergkonferenz in Baar eine Zeit der Ausrüstung und Vernetzung. Das Wetter war so schön, dass einige bestimmt die Berge der Bergkonferenz vorgezogen haben. Damit du dennoch informiert bist, kannst du hier die einzelnen Botschaften nachhören.

>> Weitere Informationen
Idea Spektrum - Gott loben in den Städten und auf den Bergen

In der Idea Spektrum Ausgabe 17/05 erzählt Susanne Wespi über die Auswirkungen in den Städten und auf den Bergen wenn man Gott lobt. 

 

>> direkt zum Artikel

Nimm ein das gute Land das Gott dir gibt!

Liebe Bergler, da wo geistliches Leben entsteht, gibt es immer einen "Auslöser". Ein Mensch, der sich entschieden hat Gottes himmlische Gegenwart auf die Erde zu holen.

>> Weitere Informationen
Rückblick Höhentreff

Voller Freude blicken wir zurück auf den Höhentreff, den wir bei durchzogenem Wetter mit 100 Berglern feiern konnten. An diesem Tag interviewte Susanne Wespi noch die evangelische Marienschwester Christine, deren Herz für das Lob Gottes steht. Hier sind einige zusammenfassende Gedanken aus den wertvollen Inputs an diesem Tag:

>> Weitere Informationen
Lobpreistafel: Interview mit Schwester Christine

Anlässich des Höhentreffs auf dem Dürrboden, Davos, erzählt Schwester Christine über die Geschichte der Lobpreistaffeln.

>> Weitere Informationen
Die Kraft der Worte Gottes

Im Februar stand ich auf dem Rothorn, Lenzerheide und bestaunte die 1000 Gipfel, die man von hier aus sieht! Was für eine Pracht von Gott erschaffen!! Ich hörte die Stimme des Herrn mit einer grossen Liebe „die Berge sind mein, es ist wichtig, dass ihr mich auf ihren Höhen anbetet!“ Tiefe Ehrfurcht ergriff mich, denn ich spürte die Dringlichkeit von unserem Gott. Schon vor 20 Jahren und mehr wurden Christen gerufen, den Namen Gottes auf den Bergen und Höhen zu erheben. Zwei von ihnen sind Sascha Ernst aus dem Engadin und Werner Woiwode.

>> Weitere Informationen
Auf der Königin der Berge den König aller Könige anbeten

Ein Bericht von Daniela Hochradl: Mein Vater starb mit 48 Jahren an einem aggressiven Tumor im Bauch. Ich bewunderte meinen Papa immer sehr und unternahm jede Anstrengung, um ihm zu gefallen. Vor allem in der Schule und im Sport spornte mich diese Motivation zu Höchstleistungen an. Als er starb, fiel ich in einen tiefen Nebel. Ich wusste nicht, wer ich ohne meinen Vater sein soll. 

>> Weitere Informationen
Himmelsperspektive

Es ist ein grosses Privileg als Botschafter Gottes unterwegs zu sein. Du bist ein Beauftragter, eine Beauftragte im Reich Gottes, denn du hast allen Segen und die Autortät des Himmels bekommen, darum hast du Einfluss von deinem Berg aus.

 

>> Weitere Informationen